· 

Schmetterlinge = Unbeschwertheit, Freiheit und Leichtigkeit

Aus kleinen Mengen von Garnresten kann man Schmetterlinge zaubern. Ganz dünnes Garn eignet sich hervorragend dafür.

 

 

 

Mit Leichtigkeit kann man diese Schmetterlinge häkeln. Eine Arbeitsanleitung zum Häkeln ist beigefügt.


Die kleinen Schmetterlinge kann man vielfach einsetzen:

  • Man kann ein verpacktes Geschenk aufpeppen, indem man daran einen Schmetterling befestigt
  • Die Schmetterlinge kann man auf einen Osterstrauß setzen
  • Man setzt sie auf seinen Monitor
  • Man kann sie auch als Ohranhänger passend zur Garderobe tragen ...

Und denkt daran: die Schmetterlinge vermitteln ein Gefühl der Unbeschwertheit, Freiheit und Leichtigkeit

Schritt 1:

7 Luftmaschen häkeln,

diese mit einer Kettmasche zum Ring schließen


Schritt 2:

3 Luftmaschen, 2 Stäbchen, 2 Luftmaschen in den Ring häkeln

7 mal 3 Stäbchen und 2 Luftmaschen im Wechsel in den Ring häkeln

Mit einer Kettmasche zum Ring schließen


Schritt 3:

3 Luftmaschen, 3 Stäbchen, 3 Luftmaschen, 4 Stäbchen in die darunter liegenden Luftmaschen häkeln

7 mal 4 Stäbchen, 3 Luftmaschen, 4 Stäbchen in den nächsten Luftmaschenbogen häkeln

Mit einer Kettmasche die Runde beenden


Nachdem die ersten zwei Runden fertig sind, kann ein Garn in einer anderen Farbe verwendet werden.


Schritt 4:

In einen Luftmaschenbogen der Vorreihe 3 Luftmaschen, 4 Stäbchen, 1 Mäusezähnchen, 5 Stäbchen häkeln

1 feste Masche zwischen zwei Bogen der Vorreihe häkeln

7 mal 5 Stäbchen, 1 Mäusezähnchen, 5 Stäbchen, 1 feste Masche häkeln

Mit einer Kettmasche die Runde beenden


Schritt 5:

Alle Fäden vernähen

50 Luftmaschen häkeln

Die Luftmaschenkette in der Mitte verknoten


Schritt 6:

Den Körper in der Mitte falten

Die Schlinge um den Körper legen und verknoten

Die Fühler auf eine gewünschte Länge abschneiden

Fertig!


Viel Freude beim Nacharbeiten, Dekorieren und Verschenken wünsche ich Dir!

 

Und falls Du die Anleitung ausdrucken möchtest, dann kannst Du folgende Datei verwenden.

 

Download
Schmetterlinge
Schmetterlinge können aus Resten von Häkelgarn gearbeitet werden.
Schmetterlinge.pdf
Adobe Acrobat Dokument 300.9 KB

zuletzt geändert am 07.03.2017


Kommentar schreiben

Kommentare: 0